Presseaussendung vom 06.12.2019

Neue Lidl-Filiale für Graz – Conrad-von-Hötzendorf-Straße

Bereits 253 Filialen in Österreich
Lidl_Neueröffnung_Graz

v.l.: Rene Mader (Verkaufsleiter Lidl Österreich), Thorsten Schmidt (Filialleiter), Sigrid Wimmer (Leiterin Vinzi Markt), Franz Vilim (Ehrenamtlicher Mitarbeiter Vinzi Markt)

Zu dieser Presseaussendung gibt es: 2 Bilder
Heute war es endlich so weit: Die neue Lidl-Filiale in Graz, Conrad-von-Hötzendorf-Straße 165, wurde zur Freude der Kunden und der motivierten Mitarbeiter eröffnet. An der offiziellen Eröffnungsfeier nahmen auch Sigrid Wimmer, Leiterin Vinzimarkt Graz, sowie viele weitere Ehrengäste teil. Damit hat Lidl Österreich bereits 253 Filialen in Österreich. Am Eröffnungstag warteten gleich mehrere Highlights auf die Kunden: Torwandschießen mit Sturmlegende Mario Haas und die beliebte „Shop Attack“.

Die neue Filiale in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße besticht durch eine helle, moderne und freundliche Raumgestaltung, die in Kombination mit einem neuen Farbsystem und der verbesserten Orientierung für ein angenehmes Einkaufserlebnis sorgt. Im Inneren sorgt ein innovatives Heiz- und Kühlsystem für optimierte Energieeffizienz, eine moderne Wärmepumpentechnik ermöglicht den kompletten Verzicht auf fossile Brennstoffe für den täglichen Heizbedarf. Neben den drei Logistikzentren und der Zentrale in Salzburg werden alle Filialen ausschließlich mit grünem nachhaltigen Strom aus Österreich versorgt.  

Im Backshop wird mehrmals täglich frisches Brot und Gebäck angeboten, die Kunden können aus über 30 verschiedenen, zum Großteil österreichischen, ofenfrischen Artikeln wählen – natürlich garantiert zum Lidl-Preis. „Die Filiale ist echt super geworden, auch unsere Kunden sind begeistert. Gleich am Eingang duftet‘s nach ofenfrischem Brot und Gebäck, da kommt Freude auf und auch die Mitarbeiter sind gleich besser drauf. Ich kann jeden nur einladen, einfach mal vorbei zu kommen“, so Filialleiter Thorsten Schmidt.

Torwandschießen und Shop-Attack
Bei der heutigen Eröffnung wartete auch ein buntes Rahmenprogramm auf die Kunden – wie das große Torwandschießen gegen Fußball-Legende Mario Haas und Live-Radioschaltungen von Antenne Steiermark. Zusätzlich veranstaltete Lidl Österreich die beliebte „Shop-Attack“: Der Gewinner durfte alle Produkte, die Mario Haas tragen konnte, gratis mit nach Hause nehmen. Am kommenden Sonntag, dem 8. Dezember 2019, folgt gleich das nächste Highlight. Beim Heimspiel von Sturm Graz gibt’s in der Halbzeitpause drei Einkaufsgutscheine im Wert von 200 €  zu gewinnen.

1000 Euro Spende
Bei Lidl Österreich kommt auch der soziale Aspekt nicht zu kurz: Das Unternehmen engagiert sich seit mehreren Jahren intensiv für eine gute Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen wie beispielsweise dem Österreichischen Roten Kreuz, der Caritas oder Soma- und Vinzimärkten. Im Rahmen der Neueröffnung konnte Rene Mader, Verkaufsleiter bei Lidl Österreich, einen Gutschein im Wert von 1.000 Euro an Sigrid Wimmer und Franz Vilim vom Vinzi Markt Graz übergeben.

Auf dem Weg nach morgen
Nachhaltiges Wirtschaften und gesellschaftliche Verantwortung sind für Lidl Österreich selbstverständlich. Dazu zählt auch der richtige Umgang mit Lebensmitteln. Deshalb achten die Mitarbeiter schon in den Filialen darauf, Lebensmittelabfälle durch gezielte Maßnahmen zu vermeiden. 97 % der österreichischen Filialen haben eine Kooperation mit einer oder mehreren sozialen Einrichtungen, die nicht verkäufliche Lebensmittel regelmäßig abholen. Auch das Thema Plastikreduktion ist wichtig. Darum verfolgt Lidl Österreich einen klaren Ansatz: Vermeiden, reduzieren, wiederverwenden. Alle Maßnahmen und Infos zu unserem nachhaltigen Engagement finden Sie online unter www.aufdemwegnachmorgen.at


---------------------------------
20 Jahre Lidl Österreich
Seit dem Start 1998 haben wir uns erfolgreich am heimischen Lebensmittelmarkt etabliert. Heute arbeiten bereits über 5.000 Mitarbeiter bei uns: in der Salzburger Zentrale, in den drei Logistikzentren in Laakirchen, Wundschuh und Müllendorf und in über 250 Filialen. Wir wollen der beste Arbeitgeber der Branche sein. Das Great Place to Work Institute hat uns bereits sechsmal in Folge als einer der besten Arbeitgeber in Österreich ausgezeichnet. 2019 wurden wir von unseren Kunden erneut zum „Händler des Jahres“ gewählt.

Unseren Kunden bieten wir ein vielfältiges Sortiment mit rund 1.900 verschiedenen Artikeln – knapp die Hälfte aller verkauften Artikel stammt dabei aus Österreich. Ein durchdachtes Logistikkonzept ermöglicht neben echter Frische ein Angebot von jährlich rund 8.000 zusätzlichen Aktionsartikeln, mit heimischen Schmankerln und internationalen Spezialitäten aus ganz Europa. Mit den beiden Geschäftsfeldern Lidl-Reisen und Lidl-Strom haben wir zusätzlich attraktive Angebote für Lidl-Kunden. www.lidl-reisen.atwww.lidl-energie.at 

Auf dem Weg nach morgen
Nachhaltiges Engagement und verantwortungsvolles Wirtschaften sind uns wichtig. Dabei geht es um mehr Bewusstsein für ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber Konsumenten, Lieferanten, Partnern, Mitarbeitern, Umwelt und der Gesellschaft. Wir wollen unser Sortiment noch nachhaltiger gestalten und den Anteil österreichischer und regionaler Produkte weiter ausbauen. Wir setzen Ressourcen effizient ein, halten umweltschädliche Emissionen so niedrig wie möglich und reduzieren Abfälle. Mehr dazu auf www.aufdemwegnachmorgen.at.  
---------------------------------

Bilder (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei, Fotonachweis: BN Lichtbilder – Bernd Niederwieser)
Bild 1: v.l.: Rene Mader (Verkaufsleiter Lidl Österreich), Thorsten Schmidt (Filialleiter), Sigrid Wimmer (Leiterin Vinzi Markt), Franz Vilim (Ehrenamtlicher Mitarbeiter Vinzi Markt)
Bild 2: Fußball-Legende Mario Haas war als fleißiger Helfer bei der Shop-Attack mit dabei.
Alle Inhalte dieser Presseaussendung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 362 x 1 577
Lidl_Neueröffnung_Graz_Shop-Attack
2 362 x 1 649

Kontakt


Lidl Österreich
Hansjörg Peterleitner
Unternehmenskommunikation
Tel.: +43/(0)662/44 28 33 - 1310 
E-Mail: presse@lidl.at

Lidl_Neueröffnung_Graz (. jpg )

v.l.: Rene Mader (Verkaufsleiter Lidl Österreich), Thorsten Schmidt (Filialleiter), Sigrid Wimmer (Leiterin Vinzi Markt), Franz Vilim (Ehrenamtlicher Mitarbeiter Vinzi Markt)

Maße Größe
Original 2362 x 1577 1,1 MB
Medium 1200 x 801 231,2 KB
Small 600 x 400 106,8 KB
Custom x