Presseaussendung vom 14.05.2019

Lidl Österreich zum dritten Mal Partner von MUTTER ERDE

Verwenden statt Verschwenden
Bild 1

Zum dritten Mal in Folge ist Lidl Österreich Partner von MUTTER ERDE.

Zu dieser Presseaussendung gibt es: 3 Bilder
Zum dritten Mal in Folge ist Lidl Österreich Partner von MUTTER ERDE, einer Initiative des ORF und führenden Umweltschutzorganisationen Österreichs. Der heurige Schwerpunkt läuft unter dem Motto „Verwenden statt Verschwenden“ und beschäftigt sich mit den Herausforderungen unserer Wegwerfgesellschaft. Auch Lidl Österreich engagiert sich mit konkreten Maßnahmen gegen die Ressourcenverschwendung. 

„Wir unterstützen die Initiative schon zum dritten Mal in Folge. Darauf sind wir wirklich stolz. Die Themen ‚Wegwerfgesellschaft‘ und ‚Ressourcenverschwendung‘ gehen uns alle etwas an. Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur ist daher auch für uns Pflicht. Gemeinsam mit MUTTER ERDE wollen wir mehr Bewusstsein für nachhaltigen Konsum schaffen,“ so Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich.

Auch Anita Malli, Geschäftsführerin von MUTTER ERDE, appelliert an die Verantwortung der Konsumenten: „Verwenden statt verschwenden heißt auch: Konsumieren und nutzen, was wir zuhause haben, bevor wir Dinge neu anschaffen, nur weil sie uns im Geschäft anlachen. Von den mehr als 10.000 Dingen, die wir alle durchschnittlich besitzen, verwenden wir viele gar nicht. Es sind die kleinen ersten Schritte, zu denen wir inspirieren wollen und die, wenn sich jeder beteiligt, viel bewegen können: Wertschätzen was wir haben, reparieren statt wegwerfen, Dinge ausborgen oder weiterschenken und bewusst konsumieren. Das schont Ressourcen und unseren Planeten.“

Maßnahmen gegen Ressourcenverschwendung
Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden in der Gesellschaft immer wichtiger. „Wir müssen den Verbrauchern die Möglichkeit geben, nachhaltiger zu konsumieren und verantwortungsvoller einzukaufen“, so Schug.

Dafür hat Lidl Österreich schon einige Maßnahmen umgesetzt:
•    Ein Akku für viele Geräte: Viele Werkzeuge der Lidl-Eigenmarke „Parkside“ funktionieren mit demselben Akku. Das spart wertvolle Ressourcen und reduziert Elektroabfälle.
•    Lidl Österreich verbannt ab Ende 2019 viele Einwegplastikartikel aus dem Sortiment. 
•    Seit 2017 verzichtet Lidl Österreich auf den Verkauf von Einwegplastiksackerl. Als Alternative gibt es u.a. Baumwolltragetaschen, die mit dem FAIRTRADE-Cotton-Programm-Siegel zertifiziert sind.
•    Zahlreiche Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung – wie z.B. ausgeklügelte Bestellsysteme, reduziertes Angebot zu Ladenschluss, rechtzeitige Reduktion der Preise oder Lebensmittelspenden an soziale Einrichtungen – bewahren wertvolle Produkte vor der Biotonne.
•    2019 brachte Lidl Österreich im Rahmen eines Pilotprojektes die ersten in den biologischen Kreislauf rückführbaren Textilprodukte mit Aufdruck in die Filialen. Damit kommen beim Tragen oder Waschen der Textilien keinerlei umweltschädliche Partikel wie z.B. Mikroplastik in die Umwelt.

Die ORF-Schwerpunktwoche zu MUTTER ERDE findet vom 5. bis 16. Juni 2019 in allen ORF-Medien in Fernsehen und Radio sowie online und im TELETEXT statt. Die TV- und Hörfunkspots im Rahmen der Kampagne starten am 27. Mai 2019.

Weitere Informationen finden Sie auf www.muttererde.at und www.aufdemwegnachmorgen.at

Über MUTTER ERDE
Die Initiative MUTTER ERDE wurde 2014 vom ORF und den führenden Umwelt- und Naturschutzorganisationen Österreichs ins Leben gerufen. Sie wird vom Verein „Umweltinitiative Wir für die Welt“ getragen, das sind der ORF, Alpenverein, Birdlife, GLOBAL 2000, Greenpeace, Naturfreunde, Naturschutzbund, VCÖ und WWF. Gemeinsames Ziel ist es, Nachhaltigkeit zum Thema zu machen, zu informieren und Spenden für Umweltschutzprojekte zu sammeln.


---------------------------------
20 Jahre Lidl Österreich
Seit dem Start 1998 haben wir uns erfolgreich am heimischen Lebensmittelmarkt etabliert. Heute arbeiten bereits über 5.000 Mitarbeiter bei uns: in der Salzburger Zentrale, in den drei Logistikzentren in Laakirchen, Wundschuh und Müllendorf und in unseren über 240 Filialen. Wir wollen der beste Arbeitgeber der Branche sein. Das Great Place to Work Institute hat uns bereits sechsmal in Folge als einer der besten Arbeitgeber Österreich ausgezeichnet. 2018 wurden wir von unseren Kunden erneut zum „Händler des Jahres“ gewählt.

Unseren Kunden bieten wir ein vielfältiges Sortiment mit rund 1.600 verschiedenen Artikeln – knapp die Hälfte aller verkauften Artikel stammt dabei aus Österreich. Ein durchdachtes Logistikkonzept ermöglicht neben echter Frische ein Angebot von jährlich rund 8.000 zusätzlichen Aktionsartikeln, mit heimischen Schmankerln und internationalen Spezialitäten aus ganz Europa. Mit den beiden Geschäftsfeldern Lidl-Reisen und Lidl-Strom haben wir zusätzlich attraktive Angebote für Lidl-Kunden. www.lidl-reisen.at, www.lidl-energie.at

Auf dem Weg nach morgen
Nachhaltiges Engagement und verantwortungsvolles Wirtschaften sind uns wichtig. Dabei geht es um mehr Bewusstsein für ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber Konsumenten, Lieferanten, Partnern, Mitarbeitern, Umwelt und der Gesellschaft. Wir wollen unser Sortiment noch nachhaltiger gestalten und den Anteil österreichischer und regionaler Produkte weiter ausbauen. Wir setzen Ressourcen effizient ein, halten umweltschädliche Emissionen so niedrig wie möglich und reduzieren Abfälle. Mehr dazu auf www.aufdemwegnachmorgen.at
---------------------------------


Bilder (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei, Fotonachweis: MUTTER ERDE)
Bild 1: Zum dritten Mal in Folge ist Lidl Österreich Partner von MUTTER ERDE.
Bild 2: Der heurige Schwerpunkt läuft unter dem Motto „Verwenden statt Verschwenden“ und beschäftigt sich mit den Herausforderungen unserer Wegwerfgesellschaft.
Bild 3: Logo MUTTER ERDE

Alle Inhalte dieser Presseaussendung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 920 x 1 280
Bild 2
1 241 x 1 749
Bild 3
3 508 x 2 480

Bild 2 (. jpg )

Der heurige Schwerpunkt läuft unter dem Motto „Verwenden statt Verschwenden“ und beschäftigt sich mit den Herausforderungen unserer Wegwerfgesellschaft.

Maße Größe
Original 1241 x 1749 171,2 KB
Medium 1200 x 1691 178,4 KB
Small 600 x 845 81,6 KB
Custom x