Presseaussendung vom 13.12.2018

Lidl Österreich spendet 10.000 Euro für "Ein Funken Wärme"

Hilfsaktion der Krone und Caritas
Bild

Christian Schug (Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich) übergibt den Scheck im Wert von 10.000 Euro an Barbara Stöckl.

Zu dieser Presseaussendung gibt es: 1 Bild
Seit 2013 unterstützt Lidl Österreich die Aktion „Ein Funken Wärme“. Auch heuer übergab Christian Schug, Vorsitzender von Lidl Österreich, eine Spende von 10.000 Euro für Menschen in Not.

Pünktlich zur kalten Jahreszeit unterstützt Lidl Österreich „Ein Funken Wärme“ - eine gemeinsame Hilfsaktion der Krone und Caritas. Ziel ist es, Menschen in Not bei der Bezahlung ihrer Energierechnung zu unterstützen. Dafür wählt die Caritas rund 1.000 Familien oder Einzelpersonen aus, die am dringendsten Hilfe benötigen und überweist die Energiekosten der Betroffenen direkt an den jeweiligen Energieversorger.

„Der Winter in Österreich kann sehr lange und eisig sein. Da sollte jeder ein warmes Zuhause haben. Mit unserem Beitrag wollen auch wir ein bisschen Wärme spenden“, so Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Lidl Österreich. Seit mittlerweile fünf Jahren beteiligt sich Lidl Österreich mit Spenden an der Hilfsaktion. Seitdem sind bereits über 30.000 Euro zusammengekommen. Neben langfristigen Kooperationen mit gemeinnützigen Organisationen, wie der Caritas, arbeitet Lidl Österreich auch mit vielen anderen sozialen Einrichtungen, Sozialmärkten und Tafeln zusammen. Mehr dazu auf www.aufdemwegnachmorgen.at


---------------------------------
20 Jahre Lidl Österreich
Seit dem Start 1998 haben wir uns erfolgreich am heimischen Lebensmittelmarkt etabliert. Heute arbeiten bereits knapp 5.000 Mitarbeiter bei uns: in der Salzburger Zentrale, in den drei Logistikzentren in Laakirchen, Wundschuh und Müllendorf und in unseren rund 240 Filialen. Wir wollen der beste Arbeitgeber der Branche sein. Das Great Place to Work Institute hat uns bereits fünfmal in Folge als einer der besten Arbeitgeber Österreich ausgezeichnet. 2018 wurden wir von unseren Kunden erneut zum „Händler des Jahres“ gewählt.

Unseren Kunden bieten wir ein vielfältiges Sortiment mit rund 1.600 verschiedenen Artikeln – knapp die Hälfte aller verkauften Artikel stammt dabei aus Österreich. Ein durchdachtes Logistikkonzept ermöglicht neben echter Frische ein Angebot von jährlich rund 5.000 zusätzlichen Aktionsartikeln, mit heimischen Schmankerln und internationalen Spezialitäten aus ganz Europa. Mit den beiden Geschäftsfeldern Lidl-Reisen und Lidl-Strom haben wir zusätzlich attraktive Angebote für Lidl-Kunden. www.lidl-reisen.at, www.lidl-energie.at

Auf dem Weg nach Morgen
Nachhaltiges Engagement und verantwortungsvolles Wirtschaften sind uns wichtig. Dabei geht es um mehr Bewusstsein für ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber Konsumenten, Lieferanten, Partnern, Mitarbeitern, Umwelt und der Gesellschaft. Wir wollen unser Sortiment noch nachhaltiger gestalten und den Anteil österreichischer und regionaler Produkte weiter ausbauen. Wir setzen Ressourcen effizient ein, halten umweltschädliche Emissionen so niedrig wie möglich und reduzieren Abfälle. Mehr dazu auf www.aufdemwegnachmorgen.at
---------------------------------


Bild (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei, Fotonachweis: Kronen Zeitung/Zwefo)
Bild: Christian Schug (Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich) übergibt den Scheck im Wert von 10.000 Euro an Barbara Stöckl.
Alle Inhalte dieser Presseaussendung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 013 x 2 763

Bild (. jpg )

Christian Schug (Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich) übergibt den Scheck im Wert von 10.000 Euro an Barbara Stöckl.

Maße Größe
Original 3013 x 2763 1,4 MB
Medium 1200 x 1100 221,6 KB
Small 600 x 550 92,9 KB
Custom x