Presseaussendung vom 14.06.2019

1.000 Teilnehmer beim Finale der Lidl Österreich Schulläufe in Wien

• 15.000 Euro an Licht ins Dunkel • Knapp 10.000 Starter in 10 Bewerben
Bild 1

Bei den Lidl Österreich Schulläufen waren dieses Mal insgesamt knapp 10.000 Kinder und Jugendliche am Start.

Zu dieser Presseaussendung gibt es: 3 Bilder
Über 1.000 junge Athletinnen und Athleten waren gestern beim großen Finale der Lidl Österreich Schulläufe am Platz des FC Stadlau am Start. Zum 20-jährigen Jubiläum der beliebten Laufserie ging es heuer auch um den guten Zweck: Insgesamt 15.000 Euro gingen an Licht ins Dunkel.

„Gemeinsame Bewegung ist nicht nur gesund, sie macht auch Spaß und fördert die Gemeinschaft. Wir freuen uns sehr, dass heuer so viele laufbegeisterte Kinder und Jugendliche dabei waren. Jeder Teilnehmer ist ein echter Gewinner. Für diese super Leistungen spenden wir für jeden gelaufenen Kilometer einen Euro an Licht ins Dunkel“, so Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich. So konnte Eva Radinger, Geschäftsführerin von Licht ins Dunkel, nach neun Landesbewerben und dem Bundesfinale einen Scheck in Höhe von 15.000 Euro entgegennehmen.

„Neue Initiativen mit bewährten Unterstützern unserer Aktion freuen mich besonders, denn sie zeigen das Vertrauen und die Zufriedenheit in die Arbeit unserer Spendenorganisation. Wenn es dann auch noch Kinder und Jugendliche sind, die Dank der Initiative von Lidl Österreich motiviert und sensibilisiert werden, sich für andere zu engagieren, macht es mich zuversichtlich, weil wir so kontinuierlich Familien und Kindern die Gewissheit geben können, dass wir gemeinsam für sie da sind, wenn sie uns in herausfordernden Zeiten brauchen“, so Radinger.

Mehr als 10.000 Starter in 10 Bewerben
Die Lidl Österreich Schulläufe sind die größte Kinder- und Jugendlaufveranstaltung in ganz Österreich. Die Laufserie feierte heuer bereits ihr 20-jähriges Jubiläum. Zwischen September 2018 und Mai 2019 fanden insgesamt neun Vorentscheidungsläufe in allen Bundesländern statt. Die besten 30 Läuferinnen und Läufer aus zwölf Altersklassen qualifizierten sich für das große Bundesfinale in Wien. In diesem Jahr waren wieder knapp 10.000 Teilnehmer mit dabei. Bei der Veranstaltung gab es für alle Jung-Athleten natürlich auch ein gut gefülltes Lidl-Startersackerl und ein buntes Rahmenprogramm mit Spielecorner, Hüpfburg und Verpflegungsständen mit frischem Obst und Gemüse von Lidl Österreich.

Weitere Infos zu den Lidl Österreich Schulläufen und alle Ergebnisse gibt’s online unter www.schullauf.at


---------------------------------
20 Jahre Lidl Österreich
Seit dem Start 1998 haben wir uns erfolgreich am heimischen Lebensmittelmarkt etabliert. Heute arbeiten bereits über 5.000 Mitarbeiter bei uns: in der Salzburger Zentrale, in den drei Logistikzentren in Laakirchen, Wundschuh und Müllendorf und in unseren über 240 Filialen. Wir wollen der beste Arbeitgeber der Branche sein. Das Great Place to Work Institute hat uns bereits sechsmal in Folge als einer der besten Arbeitgeber Österreich ausgezeichnet. 2018 wurden wir von unseren Kunden erneut zum „Händler des Jahres“ gewählt.

Unseren Kunden bieten wir ein vielfältiges Sortiment mit rund 1.600 verschiedenen Artikeln – knapp die Hälfte aller verkauften Artikel stammt dabei aus Österreich. Ein durchdachtes Logistikkonzept ermöglicht neben echter Frische ein Angebot von jährlich rund 8.000 zusätzlichen Aktionsartikeln, mit heimischen Schmankerln und internationalen Spezialitäten aus ganz Europa. Mit den beiden Geschäftsfeldern Lidl-Reisen und Lidl-Strom haben wir zusätzlich attraktive Angebote für Lidl-Kunden. www.lidl-reisen.at, www.lidl-energie.at

Auf dem Weg nach morgen
Nachhaltiges Engagement und verantwortungsvolles Wirtschaften sind uns wichtig. Dabei geht es um mehr Bewusstsein für ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber Konsumenten, Lieferanten, Partnern, Mitarbeitern, Umwelt und der Gesellschaft. Wir wollen unser Sortiment noch nachhaltiger gestalten und den Anteil österreichischer und regionaler Produkte weiter ausbauen. Wir setzen Ressourcen effizient ein, halten umweltschädliche Emissionen so niedrig wie möglich und reduzieren Abfälle. Mehr dazu auf www.aufdemwegnachmorgen.at
---------------------------------


Bilder (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei, Fotonachweis: FMS Event-Network GmbH)
Bild 1: Bei den Lidl Österreich Schulläufen waren dieses Mal insgesamt knapp 10.000 Kinder und Jugendliche am Start.
Bild 2: Nach neun Landesbewerben und dem Bundesfinale durfte sich Licht ins Dunkel über einen Spendenscheck von 15.000 Euro freuen.
Bild 3: Über 1.000 junge Athletinnen und Athleten waren gestern beim großen Finale der Lidl Österreich Schulläufe am Platz des FC Stadlau am Start
Alle Inhalte dieser Presseaussendung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 540 x 2 360
Bild 2
2 955 x 1 963
Bild 3
3 500 x 2 325

Bild 1 (. jpg )

Bei den Lidl Österreich Schulläufen waren dieses Mal insgesamt knapp 10.000 Kinder und Jugendliche am Start.

Maße Größe
Original 3540 x 2360 1,5 MB
Medium 1200 x 800 218 KB
Small 600 x 400 91 KB
Custom x