Presseaussendung vom 13.03.2018

Gut gekeimt: Lidl Österreich unterstützt tierschutzgeprüftes Pionierprojekt

Ausschließlich frische Eier aus Österreich
Bild 1

Hühner werden für die „gut gekeimt“-Bodenhaltungseier mit gekeimtem Getreide und Hülsenfrüchten gefüttert und haben mehr Platz im Stall sowie Zugang zu einem Wintergarten mit frischer Luft.

Zu dieser Presseaussendung gibt es: 2 Bilder
Lidl Österreich setzt auf ein Sortiment mit Zukunft. Alle frischen Eier stammen ausschließlich aus Bio-, Freiland- oder Bodenhaltung aus Österreich – zu 100 Prozent AMA-zertifiziert. Seit Kurzem haben wir unser nachhaltiges Sortiment um die gentechnikfreien „gut gekeimt“-Eier aus tierschutzgeprüfter Bodenhaltung erweitert. Zusätzlich verzichten wir seit Jahren im gesamten Eigenmarken-Sortiment auf Eier aus Käfighaltung in verarbeiteten Produkten. Für eine bessere Qualität der Eier und zum Wohl der Hühner.  

Für die „gut gekeimt“-Bodenhaltungseier werden die Hühner zwei Mal täglich mit mindestens 20 Prozent gekeimten Getreide und Hülsenfrüchten aus Österreich gefüttert. So erhöht sich der Gehalt an Aminosäuren, Enzymen und Vitaminen im Futter. Auch die tierschutzgeprüfte Bodenhaltung bringt für die Legehennen Verbesserungen: Deutlich mehr Platz im Stall und der Zugang zu einem Wintergarten mit frischer Luft leisten einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Tiergesundheit.

„Die Österreicher schätzen unsere heimischen Produkte. Das gilt natürlich auch für unsere Eier. Deshalb wollen wir auch in Zukunft unser österreichisches Sortiment weiter ausbauen. Das ist unsere Verantwortung gegenüber unseren Kunden, aber auch gegenüber unserer heimischen Bauern, Erzeugern und Produzenten“, so Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich. Schon jetzt liegt der Anteil österreichischer Lebensmittel am Gesamtsortiment bei über 30 Prozent. Bei den verkauften Produkten ist der Anteil noch wesentlich höher: Fast 50 Prozent aller Produkte, die bei uns über den Ladentisch gehen, stammen aus Österreich. Und das sind immerhin mehr als 350 Mio. Stück.


---------------------------------
20 Jahre Lidl Österreich
Seit dem Start 1998 haben wir uns erfolgreich am heimischen Lebensmittelmarkt etabliert. Heute arbeiten bereits knapp 5.000 Mitarbeiter bei uns: in der Salzburger Zentrale, in den drei Logistikzentren in Laakirchen, Wundschuh und Müllendorf und in unseren über 230 Filialen. Wir wollen der beste Arbeitgeber der Branche sein. Das Great Place to Work Institute hat uns bereits fünf Mal in Folge als einer der besten Arbeitgeber Österreich ausgezeichnet. 2017 wurden wir von unseren Kunden erneut zum „Händler des Jahres“ gewählt.

Unseren Kunden bieten wir ein vielfältiges Sortiment mit rund 1.600 verschiedenen Artikeln – rund ein Drittel davon stammt aus Österreich. Ein durchdachtes Logistikkonzept ermöglicht neben echter Frische ein Angebot von jährlich rund 5.000 zusätzlichen Aktionsartikeln, mit dem wir auch internationale Spezialitäten aus ganz Europa anbieten können. Mit den beiden Geschäftsfeldern Lidl-Reisen und Lidl-Strom haben wir zusätzlich attraktive Angebote für Lidl-Kunden. www.lidl-reisen.at, www.lidl-energie.at

Auf dem Weg nach Morgen
Nachhaltiges Engagement und verantwortungsvolles Wirtschaften sind uns wichtig. Dabei geht es um mehr Bewusstsein für ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber Konsumenten, Lieferanten, Partnern, Mitarbeitern, Umwelt und der Gesellschaft. Wir wollen unser Sortiment noch nachhaltiger gestalten und den Anteil österreichischer und regionaler Produkte weiter ausbauen. Wir setzen Ressourcen effizient ein, halten umweltschädliche Emissionen so niedrig wie möglich und reduzieren Abfälle. Mehr dazu auf www.aufdemwegnachmorgen.at
---------------------------------


Bilder (Abdruck für Pressezwecke honorarfrei, Fotonachweis: Lidl Österreich):
Bild 1: Hühner werden für die „gut gekeimt“-Bodenhaltungseier mit gekeimtem Getreide und Hülsenfrüchten gefüttert und haben mehr Platz im Stall sowie Zugang zu einem Wintergarten mit frischer Luft.
Bild 2: Die gentechnikfreien „gut gekeimt“-Eier stammen aus tierschutzgeprüfter Bodenhaltung aus Österreich und sind zu 100 Prozent AMA-zertifiziert.

Alle Inhalte dieser Presseaussendung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 920 x 1 340
Bild 2
3 543 x 2 535

Bild 1 (. jpg )

Hühner werden für die „gut gekeimt“-Bodenhaltungseier mit gekeimtem Getreide und Hülsenfrüchten gefüttert und haben mehr Platz im Stall sowie Zugang zu einem Wintergarten mit frischer Luft.

Maße Größe
Original 1920 x 1340 561,5 KB
Medium 1200 x 837 133,4 KB
Small 600 x 418 45,3 KB
Custom x